rose u. buch gif

Gleich einer Pflanze ist dein Seelenleben,
die sich zur Blüte niemals wird entfalten,
wenn nicht vertraute Elemente walten,
wenn Erde nicht und Sonne Nahrung geben.

So lenkt verschwiegner Glaube mein Bestreben,
in meinem Kreis dich innig festzuhalten,
aus deiner Einsamkeit, der dunklen, kalten,
zu Licht und Wärme dich emporzuheben.

Ich bin ein Teil von deiner eignen Seele;
sie wird zu ihrer unbewölkten Klarheit
gelangen nicht, solange ich ihr fehle.

Ihr Wesen ganz kann ich allein verstehen:
Willst du es sehn in seiner höchsten Wahrheit,
musst du’s im Spiegel meiner Seele sehen.

Rosa Mayreder (1858-1938)

Advertisements